Fahrradpass

Das kostenlose Portal bietet Nutzern die Möglichkeit, sein Fahrrad online zu registrieren und zählt inzwischen über 3000 aktive Nutzer. Auf Basis der Fahrrad- und Nutzerdaten wird der sogenannte Fahrradpass als PDF-Dokument generiert, welcher alle wichtigen Informationen beinhaltet. So kann im Falle eines Diebstahls oder Verkauf des Fahrrads der legitime Besitz nachgewiesen werden. Neben dem eigentlichen Fahrradpass gibt es auf der Website inzwischen auch einen Gebrauchtmarkt sowie eine direkt an die Versicherer angebundene Diebstahlmeldung.

Das Portal wird stetig um neue Funktionen erweitert und verzeichnet täglich ca. 10 Neuregistrierungen (mit steigender Tendenz).

Zur Website

Shortfacts:

  • Sichere Frontend Registrierung
  • Generierung von dynamischer ID
  • Private und gewerbliche Profile
  • Umfangreiche Suchfunktionen
  • Gebrauchtmarkt für registrierte Nutzer
  • Monetarisierung möglich

Sichere Frontend Registrierung

Die Registrierung erfolgt auf Basis des stark modifizierten Ultimate Membership Pro Plugins. Die Fahrradpass ID generiert sich „live“ aus der E-Mailadresse des Nutzers, so dass eine zweifache Vergabe der ID im System ausgeschlossen ist.

PDF-Generierung des Fahrradpasses

Aus den Fahrrad- und Nutzerdaten wird eine PDF-Datei erzeugt, welche sich der Nutzer zwecks Aufbewahrung und Nachweisen beim Verkauf oder Diebstahl herunterladen kann.

Seit der letzten Funktionserweiterung können auch Inspektionen mit Belegen erfasst, und in dem Fahrradpass hinterlegt werden.