Was bedeutet...?

Als Freelancer bezeichnet man einen freien Mitarbeiter, der meist projektbezogen und auf bestimmte, festgelegte Dauer für mehrere Unternehmen Aufträge ausführt. Da ein Freelancer nicht direkt bei einem Unternehmen angestellt ist, agiert er selbständig. Das Einkommen eines Freelancers ergibt sich je nach Auftragslage und kann stark variieren. Der Vorteil eines Freelancers ist die in der Regel freie Zeiteinteilung und Wahl, für welche Auftraggeber gearbeitet wird. Er benötigt aber auch ein gehöriges Maß an Disziplin, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.